mp4-Dateien mit iMovie exportieren – Schnelltipp für iMovie


Hallöli 🙂

mp4-Dateien mit iMovie exportieren - Schnelltipp für iMovieDie Arbeit an meinem letzten Online-Kurs liegt gerade ein den letzten Zügen. Eine meiner großen Aufgaben ist es noch, die Videos auf meinen Server zu laden und in die Lektionen einzubinden. Dabei fiel mir allerdings auf, dass die exportierten Dateien im .mov-Format vorliegen. Es gibt zwar dafür WordPress-Plug-ins, doch der Einfachheit halber wollte ich lieber .mp4-Dateien nutzen.

iMovie blieb zunächst stur

Allerdings wollte iMovie von Apple meine Projekte nicht so einfach in .mp4-Dateien exportieren. Ich glaube mich zu erinnern, dass es dafür früher mal eine Option gab. Diese wurde aber scheinbar in den neueren Versionen entfernt. Doch über einen kleinen Kniff bin ich trotzdem ans Ziel gekommen.

Das Umstellen der Qualität verändert das Datei-Format in iMovie

Des Rätsels Lösung war es, die Video-Qualität von „Beste“ auf „Hoch“ zu stellen. Warum Apple nicht einfach direkt eine derartige Funktion anbietet ist mir schleierhaft. Nachdem ich aber diese Änderung vorgenommen habe, erschienen als Endresultat .mp4-Dateien.

[su_note class=“tipp“]

[icon name=“magic“ class=““ unprefixed_class=““] Videos mit iMovie exportieren – eine Kurzanleitung

Apples iMovie bietet dir die Möglichkeit, deine Videos für

  • das Theater,
  • E-Mails,
  • iTunes,
  • YouTube,
  • Vimeo,
  • Facebook,
  • als Bild
  • sowie als Datei

bereitzustellen. Letztere benötigst du, falls die Datei auf deinem Server liegen soll. Hierfür wählst du im Menü -> Ablage -> Bereitstellen -> als Datei oder den entsprechenden Button oben rechts im Fenster. Daraufhin öffnet sich ein Dialogfeld, das ich folgendermaßen ausfülle:

mp4-Dateien mit iMovie exportieren - Schnelltipp für iMovie

Wichtig ist hierbei eben die Qualität auf Hoch (nicht Beste) zu stellen. Anschließend klicke ich auf „Weiter“ und entscheide mich für einen Speicherort. Voilà. 🙂

[/su_note]

 

Sind noch Fragen offen? Dann schreib mir! 🙂

Liebe Grüße,

Katja

Hast du Feedback? Dann immer her damit! :)