Arbeite mit mir 🙂

Schön, dass du dich entschieden hast, Ausbilder werden zu wollen! Ich kann mir vorstellen, dass du ziemlich aufgeregt bist und nun überlegst, wie du dich bestmöglich auf die Prüfung vorbereitest. Wenn du möchtest, kann ich dir dabei gerne zur Seite stehen!

Übrigens: Ich bereite auch gerne Gruppen oder ganze Kurse auf die AEVO-Prüfung vor. Scrolle dazu einfach ein wenig runter oder klicke Klick mich.

Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung – Angebote für eine Eins-zu-Eins-Betreuung

Such dir eine der folgenden Möglichkeiten aus, schreib mir eine Mail an ich-will-mit-dir-arbeiten@katja-schoenefeld.de oder ruf mich direkt unter 01578 7983822 an!

Die vier häufigsten Fragen von Teilnehmern

Bist du noch unsicher, ob eine individuelle Prüfungsvorbereitung für dich sinnvoll ist? Dann möchte ich dir hier einen Überblick über die häufigsten Fragen und Antworten bieten:

Für wen ist so ein individuelles Prüfungscoaching für die Ausbildereignungsprüfung geeignet?

Gute Frage! Die Antwort hängt davon ab, wie du dich bislang auf die AEVO-Prüfung vorbereitet hast:

Du hattest keinen Vorbereitungskurs

Gemäß der Ausbildereignungsverordnung ist es keine Pflicht, einen Vorbereitungskurs zu absolvieren. Es ist problemlos möglich, sich mit entsprechender Literatur auf die Ausbildereignungsprüfung vorzubereiten. Solltest du dich für diesen Weg entschieden haben, kann es jedoch sinnvoll sein, unklare Aspekte oder offen gebliebene Fragen in einem Coaching zu klären.

Du hast zu oft während des Vorbereitungskurses gefehlt

Kinder, Krankheiten und Überstunden sind nur drei der häufigsten Gründe, aus denen Teilnehmer immer mal wieder fehlen. Sollte dein Kurs an dir wortwörtlich vorbeigezogen sein, können wir Wissenslücken gerne in einer Eins-zu-Eins-Betreuung klären!

Du hast das Gefühl, nicht gut vorbereitet zu sein

Ob es lediglich dein Gefühl oder wahr ist – darüber möchte ich nicht urteilen. Aber immer mal wieder erreichen mich Hilferufe von Teilnehmern fremder Seminare, die sehr unsicher sind und große Angst vor der Prüfung haben – auch diese Bedenken können wir mit Sicherheit aus der Welt räumen.

Was habe ich davon, in eine individuelle Prüfungsvorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung zu investieren?

Kurz: Du steigerst deine Chancen, die schriftliche und mündliche Prüfung der Ausbildereignungsprüfung zu schaffen. 🙂

Warum sollte ich gerade dich buchen?

Katja SchönefeldWeil 526 bestandene Prüflinge in fünf Jahren Dozententätigkeit nicht irren können. Ein Geständnis muss ich dir machen: ein Teilnehmer hat in dieser Zeit das mündliche Fachgespräch der Ausbildereignungsprüfung leider nicht bestanden. 🙁 Aber seit ihm bereite ich meine Teilnehmer noch intensiver auf die mündliche Prüfung vor und appelliere auch an die Prüflinge, die Zeit zwischen unseren Vorbereitungskursen oder Eins-zu-Eins-Betreuungen nicht ungenutzt verstreichen zu lassen.

Einfach nur ein Seminar oder Coaching zu besuchen reicht nicht aus, um die AEVO-Prüfung zu bestehen. Es erfordert auch etwas Eigeninitiative in Form von Reflektierung und Wiederholung des Stoffes. 🙂

Hast du noch andere zeitliche Angebote?

Deine Prüfungsvorbereitung kann genauso individuell sein wie du – wenn die oben aufgeführten Lösungen nicht für dich passen, hinterlass mir hier einfach eine Nachricht und ich melde mich bei dir. 🙂

PS: Wenn du mir deine Telefonnummer hinterlässt, ruf ich dich auch gerne an!

Ich bekomme regelmäßig Anfragen, ob ich noch Vorbereitungskurse auf die Ausbildereignungsprüfung in Vollzeit im Jahr 2018 und danach annehme. Da meine Familie und ich planen, Deutschland im kommenden Herbst zu verlassen, ist mir dies in Präsenz bald nicht mehr möglich. Zudem habe ich bereits 2017 begonnen meine Kurse zu reduzieren und meine Leistungen (dank des Internets) umzustellen. Es gibt allerdings bereits anvisierte AdA Kurse, denen ich fest zugesagt habe:

  • Frühjahr 2018 bei der IHK Salzwedel (Teilzeit)
  • Sommer 2018 bei der Kämmer Consulting Magdeburg (Voll- oder Teilzeit noch im Gespräch)

Dort kannst du mich live und in Farbe erleben. 🙂

 

Mit der Nutzung der Seite Katja-Schoenefeld.de stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Erfahre hier mehr über die Datenschutzbestimmungen meiner Webseite.

Schließen