Die Inhalte auf Katja-Schoenefeld.de werden ständig aktualisiert und geprüft. Trotz aller Sorgfalt können sich allerdings Angaben oder rechtliche Sachverhalte zwischenzeitlich geändert haben. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf diesen Seiten veröffentlichten Informationen kann daher keine Haftung oder Garantie übernommen werden. Darüber hinaus stellen unsere Artikel keine Rechtsberatung dar und ersetzen diese auch nicht.

Käuferverhalten, Konsumentenverhalten und Letztverbraucherverhalten

  • Das erfährst du: Worum geht es bei der Analyse von Käuferverhalten? ✔ Was ist der Unterschied zum Konsumentenverhalten? ✔ Was sind Letztverbraucher?​ ✔

    1 Worum geht es bei der Analyse von Käuferverhalten?

    Hierbei wird erforscht, wie sich Nachfrager beim

    • Kauf sowie
    • dem Gebrauch und
    • Verkauf

    von Leistungen bzw. wirtschaftlichen Gütern bei Industriegüterunternehmen verhalten.

    2 Was ist der Unterschied zum Konsumentenverhalten?

    Das Käuferverhalten wird oft fälschlicherweise mit Konsumentenverhalten in einen Topf geworfen. Doch bei Letzterem geht es viel mehr um das Verhalten von Endverbrauchern beim

    • Kauf und
    • dem Konsum

    von Leistungen bzw. wirtschaftlichen Gütern von Konsumgüter-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen.

    3 Was sind Letztverbraucher?

    Bei der Analyse von Letztverbrauchern wird das Verhalten von Endverbrauchern untersucht, die materiellen und immaterielle Waren weder

    • gewerblich verwenden,
    • noch weiterverkaufen.

Teilen

Kommentare